2020 ESA ASTEROID DAY PROGRAMME – GERMAN

2020 ESA ASTEROID DAY PROGRAMME – GERMAN

2020 ESA ASTEROID DAY PROGRAMME – GERMAN 400 400 Asteroid Day Asteroid Day

Thursday 25, 1700-1800 CEST

ESA-Programm zum Asteroidentag – Deutsch

Moderatorin und LinkedIn-Profi Céline Flores Willers wird einen Blick auf die Wissenschaft hinter den Asteroiden werfen und zeigen, wie Europa daran arbeitet, unseren Planeten vor möglichen Auswirkungen zu schützen. Wir werden erfahren, was wir aus Einschlagskratern lernen können und wie soziale Medien und “Bürgerwissenschaftler” dabei helfen, Feuerkugeln, die man am Himmel bewundern kann, zu beobachten und zu identifizieren. Zu den Gästen gehören Expertinnen und Experten der Europäischen Weltraumorganisation ESA und des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt DLR, sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Oldenburg und Berlin sowie des Berliner Museums für Naturkunde.  

Die Sprecher für dieses Segment sind:

  • Céline Willers, LinkedIn Influencer (Moderator)
  • Dr. Detlef Koschny, ESA, Safety & Security, NEO Segment
  • Dr. Tra-Mi Ho, Institut für Raumfahrtsysteme, DLR
  • Prof. Dr. Kai Wünnemann, Museum für Naturkunde & FU Berlin
  • Esther Drolshagen, Universität Oldenburg
  • Theresa Ott, Universität Oldenburg

Moderator and LinkedIn professional Céline Flores Willers will take a look at the science behind asteroids and how Europe is working to help keep our planet safe from possible impacts. We’ll learn what impact craters can teach us and how social media and citizen scientists help to track and identify the fireballs that often blaze through the sky. Guests include experts from the European Space Agency and DLR, the German Aerospace Center, as well as scientists from the Universities of Oldenburg and Berlin and the Berlin Museum of Natural Science.

Watch the 2020 ESA Asteroid Day German panel: